Willkommen an der AES Laatzen

Schulinterne Lehrerfortbildung am Donnerstag, 30.09.21:
Wir holen die schulinterne Lehrerfortbildung (SchiLF) des letzten Schuljahres am 30.09.21 nach. Es geht – passend zur Zeit – um Gesunde Schule.
Eine Betreuungsmöglichkeit über die Sozialpädagoginnen und den Ganztag ist nur nach vorheriger Anmeldung im Sekretariat gewährleistet.


3G gilt auf allen Elternabenden:
Wir freuen uns auf die bevorstehenden Elternabende.
Bitte denken Sie daran, dass Sie nur teilnehmen können,
wenn Sie geimpft, genesen oder getestet sind.
Als Test gilt nur ein aktueller und offizieller PCR- oder Antigen-Test
Den Nachweis bitte nicht vergessen, sondern zum Elternabend mitbringen.


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
wir freuen uns, dass die Schule am Donnerstag, 2. September 2021 wieder gestartet ist.
Unser Ziel: Durchgehend Präsenzunterricht, bei dem alle gesund bleiben.
Euer bzw. Ihr Schulleiter Christian Augustin

Zum Schulstart: Infos des Kultusministers: hier ansehen
Alle testen sich vorab
montags, mittwochs und freitags.
Maskenpflicht auch im Unterricht.

 ANLEITUNG FÜR DEN SELBSTTEST HIER ANSCHAUEN
Link zum Inzidenzwert der Region Hannover
Unsere Corona-Hinweise finden Sie hier


Albers, Kristin

Albers, Kristin

Ab sofort könnt ihr das AG-Heft des kommenden Schuljahrs einsehen. Außerdem findet ihr hier das Anmeldeformular. Viel Spaß!

 

 

Die Hausaufgabenbetreuung für die Jahrgänge 5 bis 10 findet bereits seit Montag im Container KON 8 statt. Von montags bis donnerstags könnt ihr euch ab 13.30 Uhr bis 15.20 Uhr in einer ruhigen Atmosphäre bei den Hausaufgaben helfen lassen. Ihr bekommt dort ohne Anmeldung spontan Unterstützung durch Lehrkräfte, einer pädagogischen Mitarbeiterin und unseren FSJler:innen.

Auch wenn der Austausch mit Grand-Quevilly nicht wie sonst wegen der derzeitigen Corona-Lage stattfinden konnte, so sollte diese Tradition des jährlichen Austausches doch fortgeführt werden. Es wurde alternativ eine AG zu diesem Thema gegründet.

Als Erstes verfassten wir ausführliche Steckbriefe über uns und konzentrierten uns auf französische Konversationen. Nach den Herbstferien nahmen wir das erste Mal Kontakt zu unseren Austauschschülerinnen und Austauschschülern auf … es ist ein sehr besonderes Gefühl mit Menschen zu chatten, die eine komplett andere Sprache sprechen sowie andere Kultur leben! Wir lernten uns über Mail, WhatsApp, Instagram oder auch Snapchat kennen:
-             Vorlieben, Hobbys, Freunde und Freundinnen etc.
-             Wir unterstützten uns bei Hausaufgaben
-             oder chatteten einfach nur.

Am Ende des Schuljahres starteten wir auch ein Projekt mit unseren AustauschschülerInnen:
Gemeinsam mit dem/der jeweiligen AustauschschülerIn wurden die jeweiligen Tagesabläufe in den zwei Sprachen verfasst und in einer Power-Point-Präsentation gegenübergestellt.
Diese sind in den Dokumenten der Französisch-Seite zu finden. Und wer weiß? Vielleicht können wir uns im kommenden Schuljahr gegenseitig besuchen und uns persönlich kennenlernen! Henrike Külsen

Wie könnte unsere Welt in 25 Jahren aussehen? Genau mit dieser Frage hat sich Birgit Schmidmeier in ihrem Zukunftsroman „Die Ozeangefährten“ befasst.

In einer digitalen Online Live-Lesung stellte Frau Schmidmeier unseren Schüler:innen die Geschichte der See-Eselin Gwen und ihrem Sohn Paul vor, die im Süden Floridas spielt. Vieles ist anders im Jahr 2046. Der Klimawandel und auch die Vorgehensweise der Großkonzerne haben in vielen Bereichen ihre Spuren hinterlassen.

Die AES ist (weiterhin) eine ausbildungs- und berufswahlfreundliche Schule! Gerade heute hat es Minister Tonne bestätigt! Wir dürfen das Gütesiegel, das die Region Hannover in Zusammenarbeit mit der IHK und der Agentur für Arbeit verleiht, weitere 3 Jahre tragen!
Gewürdigt wird damit die Arbeit des gesamten Kollegiums, der Schulleitung sowie des Teams "Berufsorientierung", das in vielfältigen Maßnahmen und unter engagierter Mitarbeit von Erziehungsberechtigten und Schüler*innen dafür sorgt, dass der Übergang von der Schule in den Beruf erfolgreich gelingt. Eine tolle Leistung! Herzlichen Dank allen Beteiligten!!! :o)
Corinna Griffiths (Beauftragte für Berufsorientierung in der Sek. I, H+R)

Die AES ist (weiterhin) eine ausbildungs- und berufswahlfreundliche Schule! Gerade heute hat es Minister Tonne bestätigt! Wir dürfen das Gütesiegel, das die Region Hannover in Zusammenarbeit mit der IHK und der Agentur für Arbeit verleiht, weitere 3 Jahre tragen!
Gewürdigt wird damit die Arbeit des gesamten Kollegiums, der Schulleitung sowie des Teams "Berufsorientierung", das in vielfältigen Maßnahmen und unter engagierter Mitarbeit von Erziehungsberechtigten und Schüler*innen dafür sorgt, dass der Übergang von der Schule in den Beruf erfolgreich gelingt. Eine tolle Leistung! Herzlichen Dank allen Beteiligten!!! :o)
Corinna Griffiths (Beauftragte für Berufsorientierung in der Sek. I, H+R)

Im Journalismus-PK des 8. Jahrgangs haben sich die Schüler:innen ihren Frust über die Corona-Schulpolitik von der Seele geschrieben. Sicherlich sprechen sie damit auch vielen von euch aus dem Herzen. Zwei sehr gelungene Beispiele könnt ihr hier nachlesen.

https://deinstein.aes-laatzen.de/offener-brief-zur-coronapolitik/

 

Coronabedingt mussten viele  Präventionsprojekte ausfallen, die sonst regemäßig stattfinden. So auch die Suchtpräventionsprojekttage für die Jahrgänge 8 und 9.

Stattdessen gibt es jetzt digital den „Sucht-Beratungs-Info-Monat” vom 31.05. bis 25.06.21.

Ida Fontaine (7G1, Euphonium) und Carla Niem (Klarinette) erzählen von ihren Erfahrungen im Bläserkurs. Das Video wurde von Schülern der damaligen 6G3 (Frau Heckmann) während der ersten Corona-Welle gedreht. Blasinstrumente durften immerhin – in kleinen Gruppen – auf dem Sportplatz gespielt werden.

 

Der Mythos des verstaubten Lateinunterrichts ist passé: Lernt bei uns Latein unter idealen Bedingungen in kleinen Lerngruppen mit modernen Lehrwerken und macht mit uns spannende Exkursionen. Wir arbeiten im Unterricht viel in Gruppenarbeiten und üben mit Hilfe abwechslungsreicher, kreativer und spielerischer Methoden. Es wird knifflig, aber mit Latein versteht ihr die deutsche Grammatik besser, lernt andere Fremdsprachen schneller und trainiert wie kaum in einem anderen Fach eure logischen Fähigkeiten. Zudem fördert Latein in besonderer Weise ein sorgfältiges und genaues Lesen aus und erhöht damit die allgemeine Leseeffizienz in allen Fächern. Am Ende eurer Schulzeit führt Latein vom Kleinen Latinum bis zum Großen Latinum. Diese Zertifikate sind an den Universitäten Voraussetzungen für viele Studiengänge.

Seite 1 von 10

LogoBerufswahl
JetLogo
Europaschule-Logo
BiSS-logo-rgb-farbe
logo-sportfreundliche-schule
logo-schule-ohne-rassismus
logo-mint-schule
DLRG-Logo
logo-jugend-forscht
logo-e-twinning

 

Adresse

Albert Einstein Schule Laatzen
Kooperative Gesamtschule
Wülferoder Str. 46
30880 Laatzen

Sekretariat Sek 1

Tel: 0511. 98 29 30
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu

Werktags 7:45-12:30 Uhr
und 13:00-15:00 Uhr
(freitags bis 14 Uhr)
telefonisch erreichbar.

Sekretariat Sek 2

Tel: 0511. 98 29 347 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu 

Werktags 7:45-12:30 Uhr
und 13:00-15:00 Uhr
(freitags bis 14 Uhr)
telefonisch erreichbar.

Hausmeister

Tel: 0511. 98 29 312 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: hausmeister@kgslaatzen.eu