27 Nov

Martin Schulz zu Gast an der AES

Martin Schulz zu Gast an der AES

Im Rahmen des Projekts #You4Europe, das zur aktiven Mitgestaltung Europas aufruft, waren heute die Abgeordneten des Bundestages Martin Schulz und Dr. Matthias Miersch zu Gast. Dabei stellte sich Martin Schulz den Fragen zahlreicher Schülerinnen und Schüler der AES und zahlreicher umliegender Schulen.

Nach einem kurzen Ausflug in die europäische Geschichte, die über viele Jahrhunderte durch Nationalismus und Kriege geprägt wurde, stellte Herr Schulz den über 70-jährigen Frieden als die wichtigste Errungenschaft der Europäischen Union deutlich heraus. Die europäische Wertegemeinschaft sei angesichts zunehmender nationalistischer Tendenzen in den vergangenen Jahren weiterhin notwendig, um den Frieden zu sichern und die Freiheit des Individuums zu gewährleisten. Dabei bezog er sich auf ein eingängliches Zitat Willi Brands: "Frieden ist nicht alles, aber ohne Frieden ist alles nichts."

Viele Fragen der Schülerinnen und Schüler drehten sich um die zukünftige Gestaltung der Europäischen Union. Martin Schulz vermittelte ausführlich seine Vision der "Vereinigten Staaten von Europa" und lud alle anwesenden ein, mit ihrer Stimme aktiv an der Gestaltung der Zukunft teilzunehmen. Keinesfalls wünsche er sich dabei eine zukünfitge Auflösung der Nationalstaaten ähnlich den Vereinigten Staaten von Amerika. Vielmehr strebe er eine demokratischere EU an, die sich zukünftig als vereinte Wertegemeinschaft für Fireden in der Welt einsetzt.

Wir danken Herrn Schulz für seine Ausführungen zu allen aufkommenden Fragen und Herrn Dr. Miersch dafür, dass er diese Veranstaltung durch seinen Einsatz ermöglicht hat.

Hier finden sie Bilder des Besuchs. Auch Deinstein und die Lokalnachrichten haben anlässlich des Besuchs Artikel veröffentlicht.

Letzte Änderung am Mittwoch, 28 November 2018 05:31

Adresse

Albert Einstein Schule Laatzen
Kooperative Gesamtschule
Wülferoder Str. 46
30880 Laatzen

Sekretariat Sek 1

Tel: 0511. 98 29 30
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu

Sekretariat Sek 2

Tel: 0511. 98 29 30
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu 

Hausmeister

Tel: 0511. 98 29 312 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: hausmeister@kgslaatzen.eu