Willkommen an der AES Laatzen

Erinnern.Gestern-Heute-Morgen - Ein Fotoprojekt über unterschiedliche Zeugnisse der Erinnerung in Laatzen

Unsere aktuelle Fotoausstellung können Sie hier digital besuchen. 


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
willkommen an der Albert!
Unser Ziel: Durchgehend Präsenzunterricht, bei dem alle gesund bleiben.
Euer bzw. Ihr Schulleiter Christian Augustin

Zu den Informationen des Kultusministers: hier ansehen
Wir freuen uns über jede:n, die:der freiwillig eine Mund-Nasen-Bedeckung trägt.

Absonderungs-Verordnung als Grafik
Link zum Inzidenzwert der Region Hannover
Unsere Corona-Hinweise finden Sie hier


Augustin, Christian

Augustin, Christian

Wir trauern um unsere langjährige Kollegin Susanne Blissenbach.

Wir trauern um unsere langjährige Kollegin Constanze Pflughoft.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrkräfte,

hier schicke ich die Links zu den Briefen unseres Kultusministers zum Schulstart.

In a nutshell:

  • Es gibt weiterhin keine Maskenpflicht und keine Testpflicht.
  • Es wird sehr gern gesehen, wenn sich alle Schüler:innen und Lehrkräfte an den ersten fünf Schultagen zu Hause vorab testeten.
  • Alle Schüler:innen und Lehrkräfte bekommen weiterhin zwei Selbsttests pro Woche, wenn sie dies wünschen.

Hier sind die Briefe:

Herzliche Grüße
Christian Augustin
(Schulleiter)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

hier sind die Briefe unseres Kultusministers für die Sommerferien. Unser Einstein-Info füge ich auch an.

Brief Kultusminister 12.07.22 für Schüler:innen Sek I
Brief Kultusminister 12.07.22 für Schüler:innen Sek II

Brief Kultusminister 12.07.22 für Eltern
Brief Kultusminister 12.07.22 für Eltern - leicht

Brief Kultusminister 12.07.22 für Lehrkräfte

Einstein-Info 13.07.22

Allen schöne Sommerferien!

Herzliche Grüße
Christian Augustin
Schulleiter

Am letzten Wochenende wurde unsere Regenbogenfahne vom Fahnenmast gerissen und beschädigt. Wer auch immer dies getan hat, erträgt nicht unsere tolerante Haltung, die wir an der Albert-Einstein-Schule vertreten: Wir sind eine Schule der Toleranz und Akzeptanz, insbesondere in LGBTQ-Fragen. Wir unterstützen im vollen Umfange die Stellungnahme des Arbeitskreises Demokratie und Nachhaltigkeit der Albert Einstein Schule in Laatzen:

"Wir machen weiter!
Unsere am vergangenen Donnerstag im Rahmen einer Aktion zum Pride Month und zum Thema Vielfalt an der Albert Einstein Schule gehisste Regenbogen-Flagge wurde am letzten Wochenende mutwillig und gewaltsam entfernt. Wir Schüler:innen und Lehrer:innen des Arbeitskreises Demokratie und Nachhaltigkeit und der Queer AG wollten mit dem Hissen dieser Flagge für unsere demokratischen Grundwerte einstehen. Für Toleranz! Für Gerechtigkeit! Und für die Vielfalt! Diese Vielfalt unserer Gesellschaft ist eine Realität! Dass sie jedoch als Lebensrealität und die dahinterstehenden demokratischen Grundwerte längst nicht von allen Menschen anerkannt werden, ist uns durch das gewaltsame Entfernen der Regenbogen-Flagge schmerzlich vor Augen geführt worden. Wir wollen aber, dass diese Werte, für die unsere Albert Einstein Schule in Laatzen steht, für alle Menschen dieser Welt und insbesondere an unserer Schule für ALLE Schüler:innen, Lehrer:innen und Mitarbeiter:innen unabhängig von ihrer sexuellen Identität, ihrer Herkunft, ihrer Religion und ihres Aussehens Gültigkeit haben und gelebt werden! Dafür – für die Selbstbestimmung, die Freiheit und die Liebe werden wir uns weiterhin und entschlossener denn je mit Freude, Energie und Optimismus einsetzen!"

Für die Schulleitung
Christian Augustin

Liebe Mitglieder der Schulgemeinschaft,

hier kommen die Ministerbriefe zu den aktuellen Regelungen:

Brief an Eltern vom 10.05.22
Brief an Eltern, einfache Sprache vom 10.05.22

Herzliche Grüße
Christian Augustin
Schulleiter

Liebe Kolleg:innen, liebe Schüler:innen, liebe Eltern
 
die Absonderungsverordnung wurde angepasst. Die wichtigsten Informationen in Kürze:

Liebe Mitglieder der Schulgemeinschaft,

die Rundverfügung 5/22 enthält aktuelle Regelungen für Infizierte, Vulnerable und Härtefälle. Für uns wichtig sind v.a. folgende Regelungen:

  • Covid-19 infizierte Personen müssen in der Regel zehn Tage in häusliche Isolation. Der Impfstatus hat hier keine Auswirkungen.
  • Eine Verkürzung der häuslichen Isolation ist auf sieben Kalendertage (entspricht 5 Schultagen) möglich.
  • Verkürzung über den Nachweis eines negativen Antigenschnelltests oder eines negativen PCR-Tests. Ein zuhause durchgeführter Schnelltest reicht nicht aus.

Herzliche Grüße
Christian Augustin

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrkräfte,

hier ist ein Brief unseres Kultusministers zum Start nach den Osterferien.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Kultusministerium hat eine Umfrage zur Pandemie durchgeführt. Hier sind nun die Ergebnisse mit einem Ministerbrief.

Ministerbrief zur Umfrage (Sek I)
Ministerbrief zur Umfrage (Sek II)

Umfrageergebnisse insgesamt
Umfrageergebnisse Allgemeinbildende Schulen

Herzliche Grüße
Christian Augustin
Schulleiter

Seite 1 von 12

Adresse

Albert Einstein Schule Laatzen
Kooperative Gesamtschule
Wülferoder Str. 46
30880 Laatzen

Sekretariat Sek 1

Tel: 0511. 98 29 30
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu

Werktags 7:45-12:30 Uhr
und 13:00-15:00 Uhr
(freitags bis 14 Uhr)
telefonisch erreichbar.

Sekretariat Sek 2

Tel: 0511. 98 29 347 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu 

Werktags 7:45-12:30 Uhr
und 13:00-15:00 Uhr
(freitags bis 14 Uhr)
telefonisch erreichbar.

Hausmeister

Tel: 0511. 98 29 312 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: hausmeister@kgslaatzen.eu