Willkommen an der AES Laatzen

Welche Schule für mein Kind?

Diese Frage beschäftigt gerade viele Eltern von Viertklässlerinnen und Viertklässlern in Laatzen. Dazu haben die drei Schulleiter:innen der weiterführenden Schulen Laatzens ein Gespräch geführt, das Sie als Ersatz für den Informationsabend zu den Schulformen hier sehen können:

Link zur Vorstellung der Schulformen in Laatzen


 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
willkommen an der Albert!
Unser Ziel: Durchgehend Präsenzunterricht, bei dem alle gesund bleiben.
Euer bzw. Ihr Schulleiter Christian Augustin

Zu den Informationen des Kultusministers: hier ansehen
Alle testen sich vorab
montags, dienstags, mittwochs, donnerstags und freitags.
Maskenpflicht auch im Unterricht.

Absonderungs-Verordnung als Grafik 
ANLEITUNG FÜR DEN SELBSTTEST HIER ANSCHAUEN
Link zum Inzidenzwert der Region Hannover
Unsere Corona-Hinweise finden Sie hier


Augustin, Christian

Augustin, Christian

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrkräfte,

hier kommen die aktuellen Briefe des Kultusministers:

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrkräfte,

pandemiebedingt finden unsere Zeugniskonferenzen (Mo 17.01. bis Mi 19.01.22) ausschließlich als Videokonferenzen statt.

In Niedersachsen gibt es ab der fünften Klasse viele unterschiedliche Schulformen:

  • Kooperative Gesamtschule (KGS)
  • Oberschule (OBS), einige mit, die meisten ohne Oberstufe
  • Gymnasium
  • Realschule
  • Hauptschule
  • Integrative Gesamtschule (IGS)

In Laatzen haben wir eine KGS (die Albert-Einstein-Schule), ein Gymnasium (das Erich-Kästner-Gymnasium) und eine OBS (Erich-Kästner-Oberschule).

Was die einzelnen Schulformen auszeichnet, darüber sprechen die drei Schulleiter:innen im folgenden Video:

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Lehrkräfte,

hier kommen die Briefe des Kultusministers zum Feste und eine Information zum Impfen:

KM-Brief an Eltern 17.12.21
KM-Brief an Eltern 17.12.21 in einfacher Sprache

KM-Brief an Sek I 17.12.21
KM-Brief an Sek II 17.12.21

Information zur Impfmgöglichkeit für junge Schüler:innen 17.12.21

Herzliche Grüße
Christian Augustin

Liebe Eltern, liebe Schüler:innen, liebe Lehrkräfte,

wir haben noch einmal in einem Schreiben das anlassbezogene intensivierte Testen (ABIT) zusammengefasst:

AES-Schreiben zu ABIT (Dez. 21)

Herzliche Grüße
Christian Augustin
Schulleiter

Impfangebot für die Zweitimpfung!

Freitag, 17.12.2021, 10 bis 14 Uhr
für alle Schüler:innen, die am 26.11.21 geimpft wurden
Impfstoff von Biontech/Pfizer gegen Covid-19

Impfangebot für die Zweitimpfung!

Freitag, 17.12.2021, 10 bis 14 Uhr
für alle Schüler:innen, die am 26.11.21 geimpft wurden
Impfstoff von Biontech/Pfizer gegen Covid-19

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrkräfte,

hier sind die Briefe unseres Kultusministers Tonne vom 10.12.21

Liebe Eltern,

hier sind die Briefe des Kultusministers Herrn Tonne vom 23.11.21:

Elternbrief
Elternbrief in einfacher Sprache

Schülerbrief Sek I
Schülerbrief Sek II

Neu ist bei Coronafällen das Anlassbezogenes intensiviertes Testen (ABIT),
wozu es hier die  Handreichung gibt

 Nach wie vor gilt der Rahmen-Hygieneplan Schule 9.0.

Herzliche Grüße
Christian Augustin
Schulleiter

Impfangebot an der Albert-Einstein-Schule!

Donnerstag, 25.11.2021, 9 bis 17 Uhr; Einlass bis 16:00 Uhr!
für Schüler:innen ab 12 Jahren und Lehrkräfte
Impfstoff von Biontech/Pfizer gegen Covid-19

Das Gesundheitsamt kommt am Donerstag zu uns mit einem Impfteam.

Wer kann geimpft werden?

  • Alle Schüler:innen ab 12 Jahren, deren Eltern dies möchten.

Was wird dafür gebraucht?

  • Wenn man 12 bis 13 Jahre als ist, muss ein Erziehungsberechtigter dabei sein. Wir impfen diese Personen ab 13:45 Uhr in der Schule.
  • Wenn man 14 bis 15 Jahre alt ist, müssen die Erziehungsberechtigten das Aufklärungsblatt und den Anamnesebogen ausfüllen und beide unterschreiben.
  • Ab 16 Jahren kann der/die Schüler:in Aufklärungsblatt und Anamnesebogen selbst unterschreiben.

Vorher ausfüllen:

Hier können Sie Aufklärungsblatt und Anamnesebogen herunterlagen und vorab ausfüllen.

Zum Ablauf:

Um die Impfungen gut organisieren zu können, informieren Sie bitte die Klassenlehrkraft vorab per Mail oder über das Mitteilungsbuch, dass Ihr Kind geimpft werden soll. Gleiches gilt für die Information an die Tutor:innen.

Wir werden am Donnerstag die Jahrgänge per Durchsage aufrufen, damit die entsprechenden Schüler:innen zur Impfung beim Forum erscheinen. Zunächst werden die älteren Schüler:innen geimpft, dann die Jüngeren. Wer noch 12 oder 13 Jahre alt ist und geimpft werden soll, erscheint ab 13:45 Uhr in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.

Rückfragen gern an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Herzliche Grüße
Christian Augustin
(Schulleiter)

Seite 1 von 10

JetLogo
Europaschule-Logo
BiSS-logo-rgb-farbe
logo-sportfreundliche-schule
logo-schule-ohne-rassismus
DLRG-Logo
logo-jugend-forscht
logo-e-twinning
logo-deutsches-sprachdiplom
gtesiegelBerufsfreundlich2021

 

Adresse

Albert Einstein Schule Laatzen
Kooperative Gesamtschule
Wülferoder Str. 46
30880 Laatzen

Sekretariat Sek 1

Tel: 0511. 98 29 30
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu

Werktags 7:45-12:30 Uhr
und 13:00-15:00 Uhr
(freitags bis 14 Uhr)
telefonisch erreichbar.

Sekretariat Sek 2

Tel: 0511. 98 29 347 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu 

Werktags 7:45-12:30 Uhr
und 13:00-15:00 Uhr
(freitags bis 14 Uhr)
telefonisch erreichbar.

Hausmeister

Tel: 0511. 98 29 312 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: hausmeister@kgslaatzen.eu