Willkommen an der AES Laatzen

Aktuelle Mitteilung: Entwarnung für alle

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

gerade haben wir die Meldung des Gesundheitsamtes erhalten, dass alle getesteten Schülerinnen und Schüler und alle getesteten Lehrkräfte ein negatives Ergebnis haben, also nicht infiziert sind.


Wir haben mit großer Verantwortung den Präsenzunterricht wiederaufgenommmen. Dabei können wir feststellen, dass die Schülerinnen und Schüler die Hygieneregeln vorbildlich beachten.

Auf Grund eines Corona-Falles in einer Familie wurde heute (16.06.20) eine Lerngruppe präventiv und in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt getestet. Um größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, bleibt diese Lerngruppe bis zur Mitteilung des Testergebnisses zu Hause.

Gemeinsam mit Ihren Kindern beachten wir die von uns getroffenen Hygienemaßnahmen, damit bei uns keine Infektionsketten entstehen können und wir alle weiterhin mit gutem Gefühl zur Schule kommen können.

Vielen Dank für Ihre, Eure umfangreiche Mithilfe und bleiben Sie, bleibt Ihr gesund!

Mit herzlichen Grüßen
Christian Augustin (Schulleiter)


Rückkehr in die Schule in Corona-Zeiten:

Liebe Schulgemeinschaft,

ab dem 15.06.20 sind wieder alle Jahrgänge in der Schule. Die Schülerinnen und Schüler kommen alle zwei Tage im Wechsel. Jeden zweiten Tag arbeiten sie also zu Hause an ihren Aufgaben. Genauere Informationen stehen in den Briefen zur Rückkehr der Zweigleitungen, die hier heruntergeladen werden können:

Brief 5/6 Gym-Zweig, Brief 5/6 Realschul-Zweig, Brief 5/6 Hauptschul-Zweig.

Brief 7/8 Gym-Zweig, Brief 7/8 Realschul-Zweig, Brief 7/8 Hauptschul-Zweig.

Hier ist unsere fünfte Corona-Info. Wir haben die Info auch in leichter Sprache geschrieben.

Hier sind die älteren Infoschreiben:
 Info #4
 Info #3 und Info #3 in leichter Sprache
 Info #2
 Info #1

Es gibt eine Broschüre des Kultusministers mit weiteren Informationen, die Sie hier herunterladen können.

Seien Sie alle herzlich gegrüßt

Christian Augustin (Schulleiter)


TAG DER OFFENEN TÜR Online

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern, liebe Ehemalige und Freunde der AES,
liebe Besucher*innen unserer Homepage,
aufgrund der Corona-Pandemie können wir in diesem Jahr leider nicht unsere Türen für Besucher öffnen. Daher laden wir Euch und Sie herzlich zu unserer digitalen Entdeckertour auf unserer Homepage ein. Lass Dich / lassen Sie sich von unseren jungen „Alberten“ durch die Schule führen und erfreue Dich / erfreuen Sie sich an den kurzen Filmen, die nur einen kleinen Eindruck in das vielfältige Angebot unserer Schule geben. Die Schulgemeinschaft sendet damit einen herzlichen Gruß zu Euch / zu Ihnen nach Hause und wünscht viel Spaß bei der AES-Entdeckertour.

Hier geht es zu unserer Entdecker-Tour!

Christian Augustin (Schulleiter) und Anja Fischer (Didaktische Leiterin)


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Besucher,

herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der Albert-Einstein-Schule Laatzen. Die Albert-Einstein-Schule ist eine Kooperative Gesamtschule in der Region Hannover. Als Kooperative Gesamtschule verstehen wir uns als ein Ort des Lernens, an dem Schülerinnen und Schüler auf allen drei Schulzweigen unter einem Dach zu dem für sie individuell bestmöglichen Schulabschluss geführt werden. Dabei ermöglichen wir den mehr als 1600 Schülerinnen und Schülern unserer Schule bereits in der Sekundarstufe I die gezielte Profilierung im künstlerischen, sprachlichen, natur- und gesellschaftswissenschaftlichen oder sportlichen Bereich und können so die individuellen Ansprüche unserer Schülerinnen und Schüler optimal fördern.

Ronnebaum, Falko

Ronnebaum, Falko

Schüler bilden sich für die Ausbildung.

CDU: Förderschule Kiefernweg erhalten.

25 AES Hauptschüler erhalten Zertifikat zur Verbesserung der Berufschancen.

Gegen 13 Uhr hat heute eine bisher unbekannte Person Reizgas in der 2. Etage des A-Turms versprüht. Dies ist keine Kleinigkeit, sondern versuchte und teilweise auch erfolgreiche Körperverletzung. 10 Schülerinnen und Schüler und eine Lehrerin hatten anschließend Reizhusten und eine Reizung der Augen.

Ich bedaure zutiefst, dass jemand versucht, unsere Schulgemeinschaft mit einer solchen Straftat zu stören. Ich hoffe sehr, dass wir die Person, die das Reizgas versprüht hat, dingfest machen. Sachdienliche Hinweise auf den/die Täter können gern über unser Kontaktformular (Impressum/Kontakt oben) gepostet werden. 

Ich danke allen Lehrkräften, Hausmeistern, Schülerinnen und Schülern und anderen, die diese Situation gut gemeistert haben. Der A-Trakt wurde schnell geräumt, die Rettungskette mit Feuerwehr, Krankenwagen und Polizei schnell in Gang gesetzt. Die 11 Verletzten wurden ärztlich versorgt und, so weit erforderlich, in Krankenhäuser gebracht. Wir hoffen, dass bei allen die Beschwerden wieder abgeklungen sind. Insgesamt wurde besonnen und professionell reagiert, Danke!

Inzwischen sind die betroffenen Räume durch eine Spezialfirma gereinigt. Die Räume können wieder genutzt werden.

Christian Augustin (Schulleiter der AES)

Die Ermittlungen nach Reizgas-Attacke dauern an.

Reizgas verletzt elf Schüler und eine Lehrerin an der AES Laatzen.

Die Hannoversche Volksbank spendet 700€ für den Förderkreis der AES Laatzen.

Schulsozialarbeit ist unglaublich wichtig.

Jugendliche sind für einen Tag Politiker.

Seminarfach besucht KZ Gedenkstätte.

Seite 10 von 11

LogoBerufswahl
JetLogo
Europaschule-Logo
BiSS-logo-rgb-farbe
logo-sportfreundliche-schule
logo-schule-ohne-rassismus
logo-mint-schule
logo-jugend-forscht
logo-e-twinning
logo-berufsorientierte-schule

 

Adresse

Albert Einstein Schule Laatzen
Kooperative Gesamtschule
Wülferoder Str. 46
30880 Laatzen

Sekretariat Sek 1

Tel: 0511. 98 29 30
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu

Werktags 7:45-12:30 Uhr
und 13:00-15:00 Uhr
(freitags bis 14 Uhr)
telefonisch erreichbar.

Sekretariat Sek 2

Tel: 0511. 98 29 347 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu 

Werktags 7:45-12:30 Uhr
und 13:00-15:00 Uhr
(freitags bis 14 Uhr)
telefonisch erreichbar.

Hausmeister

Tel: 0511. 98 29 312 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: hausmeister@kgslaatzen.eu