November 2021

Letze Woche, am Donnerstag und Freitag (18./19. November 2021), besuchte Achim Bröger, der nicht nur Kinder- und Jugendbücher, sondern auch Hörspiele, Theaterstücke sowie Drehbücher verfasst, die AES Laatzen.

Publiziert in Newsblog
Sonntag, 21 November 2021 18:36

Impfangebot an der AES: Donnerstag 25.11.21

Impfangebot an der Albert-Einstein-Schule!

Donnerstag, 25.11.2021, 9 bis 17 Uhr; Einlass bis 16:00 Uhr!
für Schüler:innen ab 12 Jahren und Lehrkräfte
Impfstoff von Biontech/Pfizer gegen Covid-19

Das Gesundheitsamt kommt am Donerstag zu uns mit einem Impfteam.

Wer kann geimpft werden?

  • Alle Schüler:innen ab 12 Jahren, deren Eltern dies möchten.

Was wird dafür gebraucht?

  • Wenn man 12 bis 13 Jahre als ist, muss ein Erziehungsberechtigter dabei sein. Wir impfen diese Personen ab 13:45 Uhr in der Schule.
  • Wenn man 14 bis 15 Jahre alt ist, müssen die Erziehungsberechtigten das Aufklärungsblatt und den Anamnesebogen ausfüllen und beide unterschreiben.
  • Ab 16 Jahren kann der/die Schüler:in Aufklärungsblatt und Anamnesebogen selbst unterschreiben.

Vorher ausfüllen:

Hier können Sie Aufklärungsblatt und Anamnesebogen herunterlagen und vorab ausfüllen.

Zum Ablauf:

Um die Impfungen gut organisieren zu können, informieren Sie bitte die Klassenlehrkraft vorab per Mail oder über das Mitteilungsbuch, dass Ihr Kind geimpft werden soll. Gleiches gilt für die Information an die Tutor:innen.

Wir werden am Donnerstag die Jahrgänge per Durchsage aufrufen, damit die entsprechenden Schüler:innen zur Impfung beim Forum erscheinen. Zunächst werden die älteren Schüler:innen geimpft, dann die Jüngeren. Wer noch 12 oder 13 Jahre alt ist und geimpft werden soll, erscheint ab 13:45 Uhr in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.

Rückfragen gern an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Herzliche Grüße
Christian Augustin
(Schulleiter)

Publiziert in Newsblog
Dienstag, 16 November 2021 06:54

IPad Bestellung

Liebe Eltern, liebe Schüler:innen,

hier finden Sie alle Informationen rund um die Bestellung der iPads für die Schüler:innen zum zweiten Halbjahr.

Publiziert in Newsblog

Der neue Postkarten-Kalender 2022 "Grüße aus der Nachbarschaft" mit Kunstarbeiten von Schülerinnen und Schülern aus allen Jahrgängen und Schulzweigen der AES ist nun erhältlich. Trotz Homeschooling und dem verrückten letzten Schuljahr sind in den Kursen und Klassen tolle Arbeiten entstanden, aus denen es eine Auswahl in den Kalender geschafft hat. Viele Schülerinnen und Schüler haben sich auf vielfältig Art und Weise mit dem Thema Laatzen auseinandergesetzt.

Publiziert in Newsblog
Donnerstag, 11 November 2021 08:48

Rund ums Lesen

Im Rahmen der Jugendbuchwoche sind unsere jüngsten Klassen in dieser Woche auf Entdeckungstour: So war auch die 5R1 am Dienstag im Künstlerhaus, wo sie die Bücher der Ausstellung durchstöbern konnten, nachdem die Mitarbeiterinnen auch einige tolle Bücher vorgestellt hatte. Im Anschluss hat Sarah, die Museumspädagogin aus dem Sprengelmuseum, in den Räumen des Theatermuseums innerhalb einer Stunde zu abwechslungsreichen Collagen angeregt.

Publiziert in Newsblog
Donnerstag, 04 November 2021 16:34

Kreativklasse zu Besuch im Sprengel-Museum

Die Kreativklasse 6G1 hat im Rahmen des Kunstunterrichtes das Sprengel-Museum in Hannover besucht. Dort gab es die Kunst der Klassischen Moderne zu entdecken, bevor die Schüler:innen im Atelier des Museums selber kreativ werden konnten – natürlich inspiriert von den zuvor gesehenen Kunstwerken.

Publiziert in Newsblog
Mittwoch, 03 November 2021 19:04

Ein neuer Gedenkort in Gleidingen

Am Montag, dem 11.Oktober, wurde an der AES ein neues Judendenkmal feierlich vorgestellt. Dabei sprachen der Schulleiter Christian Augustin, die Bürgermeisterin von Gleidingen Silke Remmert, der noch aktuelle Bürgermeister von Laatzen Jürgen Köhne, zwei Lehrkräfte der AES Frau Kappmeiner und Frau Albus und eine Schülerin der Q2. Am Anfang betonte Herr Augustin die Besonderheit der Veranstaltung und sicherte die volle Unterstützung der Schule gegen Antisemitismus zu.

Publiziert in Newsblog
Montag, 01 November 2021 03:11

Kostenloses Essen in der Mensa

Wenn Eltern bezeihungsweise Kinder berechtigt sind, Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket zu erhalten (BuT-Berechtigung), kann das Kind täglich in der zweiten und dritten Pause kostenfrei in unserer Schulmensa Mittag essen. Es gibt täglich ein Buffet mit einer Auswahl an verschiedenen, frisch zubereiteten Mahlzeiten, aus denen das Kind frei wählen darf. Das Mensa-Personal achtet auch auf die Einhaltung von Essensvorschriften. Hier erfahren Sie, wie die Kinder angemeldet werden können. Unter den Dokumenten finden Sie Briefe in unterschiedlichen Sprachen.

Publiziert in Newsblog

Adresse

Albert Einstein Schule Laatzen
Kooperative Gesamtschule
Wülferoder Str. 46
30880 Laatzen

Sekretariat Sek 1

Tel: 0511. 98 29 30
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu

Werktags 7:45-12:30 Uhr
und 13:00-15:00 Uhr
(freitags bis 14 Uhr)
telefonisch erreichbar.

Sekretariat Sek 2

Tel: 0511. 98 29 347 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu 

Werktags 7:45-12:30 Uhr
und 13:00-15:00 Uhr
(freitags bis 14 Uhr)
telefonisch erreichbar.

Hausmeister

Tel: 0511. 98 29 312 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: hausmeister@kgslaatzen.eu