11 Sep

Krankheitssymtome - wie verfahren wir als Schule?

Die Grippe-Saison steht vor der Tür, und viele Schülerinnen und Schüler werden in den nächsten Wochen verschiedene Krankheitssymtome an den Atemwegen bemerken. Um etwas leichter unterscheiden zu könnnen, ob dies eine mögilche COVID-19 Erkrankung, eine anbahnende Grippe oder Erkältung, oder nur ein Schnupfen, leichter Husten, etc. ist, hat das niedersächsische Kultusministerium Handlungsempfehlungen für Schulen entwickelt, wie bei Schülerinnen und Schülern mit respiratorischer Symptomatik umzugehen ist. Das heißt: bei welchen Krankheits-Anzeichen dürfen wir ihre Kinder in die Schule lassen? Bzw. bei welchen Krankheits-Anzeichen müssen unsere Schülerinnen und Schüler zuhause bleiben um einer Ausbreitung des Coronavirus vorzubeugen. Die für uns geltenden Handlungsempfehlungen sind [hier verlinkt] .

Letzte Änderung am Freitag, 11 September 2020 15:08

Adresse

Albert Einstein Schule Laatzen
Kooperative Gesamtschule
Wülferoder Str. 46
30880 Laatzen

Sekretariat Sek 1

Tel: 0511. 98 29 30
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu

Werktags 7:45-12:30 Uhr
und 13:00-15:00 Uhr
(freitags bis 14 Uhr)
telefonisch erreichbar.

Sekretariat Sek 2

Tel: 0511. 98 29 347 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu 

Werktags 7:45-12:30 Uhr
und 13:00-15:00 Uhr
(freitags bis 14 Uhr)
telefonisch erreichbar.

Hausmeister

Tel: 0511. 98 29 312 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: hausmeister@kgslaatzen.eu